D-Junioren: SVH – FV Neuburg/Hagenbach SG 1:1 (0:0)

  • 26. November 2018
  • Pfalzgraf
  • D-Jugend
  • 128 Views
Nachdem die Vorrunde erfolgreich absolviert wurde, starteten wir bereits ins erste Rückrundenspiel gegen die SG Neuburg/Hagenbach. Gegen den Tabellenzweiten entwickelte sich von Anfang an ein aufregendes Spiel. Nach anfänglichen leichten Vorteilen für unseren Gast, konnten wir uns nach zwanzig Minuten befreien und hatten ebenso gute Chancen zum Führungstreffer. Jedoch ging es torlos in die Halbzeit.
In der zweiten Hälfte ging das Spiel auf Augenhöhe weiter. Beide Teams scheiterten aber oft an gut aufgelegten Torhütern oder an den eigenen Nerven direkt vor dem Tor. Die nun leichten Feldvorteile unsererseits nutzte Luca mit einem Freistoßhammer zur nicht unverdienten Führung. Wir hatten weiterhin gute Chancen, jedoch war unser Gegner stets gefährlich. Durch mehrere grobe Abwehrschnitzer passierte Mitte der zweiten Halbzeit der verdiente Ausgleich in einem kurzweiligen Spiel.
Es spielten: Gabriel, Lukas, Justus, Paschalis, Jonas, Leon, Niklas, Jan, Luca, Mika und Felix.