B-Jugend siegt in Lingenfeld

  • 11. November 2019
  • Patrik Gander
  • B-Jugend
  • 78 Views

Beim Tabellennachbarn aus Lingenfeld galt es endlich mal wieder einen Dreier einzufahren. Hartplatz, Regen und Kälte zum Trotz legte unsere Elf los wie die Feuerwehr und kam bereits in der 1. Minute durch Leon Cherubin in Führung. Unmittelbar vor der Pause musste man durch einen Foulelfmeter den Ausgleich hinnehmen. Auch in Halbzeit zwei war vor allem die mannschaftliche Geschlossenheit der Schlüssel zum Sieg. Nach einigen Chancen, vor allem nach Standards, war es Enrico Leanza, der sehenswert aus 25 Metern zur Führung traf. Ein erneutes Fernschusstor durch Yannick Paschold war gleichzeitig die Vorentscheidung, ehe Jakob Heine nach einem wunderbar vorgetragenen Konter den Schlusspunkt zum 1:4 setzte.
Klasse Leistung, Jungs!